Tag Archives: forexhandel

forexhandel

Forex Mini Trading – Was ist das?

In der Vergangenheit war das Handeln am Währungs- und Devisenmarkt im Grunde genommen nur Großbanken sowie auch institutionellen Anlegern vorbehalten, da hierbei doch Mindestvolumen von um die 100000 US Dollar nötig waren, um eben aufgrund der doch eher geringen Kursschwankungen der verschiedenen Währungen daraus einen guten Gewinn erzielen zu können. Doch in den letzten Jahren haben es vor allen Dingen die vielen neuen Forex Broker möglich gemacht, dass sich auch immer mehr Privatanleger mit eher kleinerem Budget in diesem Markt bei guten Gewinnchancen engagieren können. Der Grund hierfür liegt im so genannten Forex Mini Trading, welches es möglich macht durch die Verwendung des Qi Handy so genannten Forex Hebels eben schon mit geringen und begrenztem Budget erfolgreich und gewinnorientiert traden zu können.

Diese zuvor schon angesprochenen Forex Broker machen es nämlich möglich, dass mit dem Forex Mini Trading nur ein Bruchteil des Geldes vorhanden sein muss mit dem eben gehandelt wird, so dass man im Zuge dessen eben auch schon bei geringen Kursschwankungen hierbei enorm profitieren kann. Doch nicht nur dies ist eine Auswirkung dieses Bereiches, sondern zugleich hat das Forex Mini Trading eben auch dafür gesorgt, dass der Devisenhandel heute das weltgrößte Geschäft überhaupt ist, welches gemessen an seinem Handelsvolumen eben Aktienmärkte und dergleichen doch deutlich hinter sich lässt.

Dabei kam dieser Trend bzw. diese Idee der Marktöffnung nicht aus dem Markt selbst, sondern vielmehr aus den Vorständen und Denkfabriken der einzelnen, zumeist neu gegründeten Forex Broker, die eben auch eine breite Masse an Kunden wiederum brauchen um eben gute Gewinne für sich selbst einfahren zu können.